Mittwoch, 16. August 2017

Sternenregen, NORA ROBERTS

Rezensionsexemplar

Titel: Sternenregen
Auto/in: Nora Roberts
Genre: Roman
Erschienen am: 18.07.2016
Verlag: Blanvalet
Seiten: 460
Format: Taschenbuch/
eBook (epub)
Preis: 9,99€/
8,99€
Kaufen? Hier!
ISBN: 978-3-7341-0311-7/
978-3-641-18958-7



 Bewertung insgesamt: *****


Klappentext

Wenn es Sterne regnet,
werden Träume wahr...

Die junge Künstlerin Sasha Riggs lebt zurückgezogen
in einem kleinen Haus in North Carolina. Hier wollte
sie ihren Frieden finden und sich ganz auf ihre Gemälde
konzentrieren. Doch sie kommt nicht zur Ruhe: Schon
ihr ganzes Leben lang quälen sie des Nachts Träume, die
sie nicht versteht und bei Tag verdrängt. Seit einiger Zeit
gelingt ihr das nicht mehr. Ein gefährlich attraktiver
Mann stiehlt sich jede Nacht in ihren Kopf, ein Mann,
der sagt, dass er auf sie wartet, dass sie ihn finden soll.
Diese Vision führen sie schließlich auf die griechische
Insel Korfu, doch wird Sascha dort finden, was sie
unbewusst seit Jahren sucht?

>>Nora Roberts ist eine Künstlerin der Worte.<<
Los Angeles Daily News 

Montag, 14. August 2017

Das Seehaus, KATE MORTON

Rezensionsexemplar


 Titel: Das Seehaus
Auto/in: Kate Morton
Genre: Roman
Erschienen am: 29.02.2016
Verlag: Diana
Seiten: 601
Format: Gebundenes Buch/
eBook (epub)/
Taschenbuch (seit dem 10.04.2017)
Preis: 22,99€/
8,99€/
9,99€
Kaufen? Hier!
ISBN: 978-3-453-29137-9/
978-3-641-13999-5/
978-3-453-35946-8
 Bewertung insgesamt: *****


Klappentext

Eine Mittsommernacht am See,
die noch jahrzehntelang
ihre Schatten wirft

Cornwall 1933: Alice Edevance fiebert
 dem prachtvollen Mittsommernachtsfest ihrer
Familie entgegen. Nicht ahnend, dass in dieser
Nacht ein Kind verschwinden und ihre Welt
zusamenbrechen wird.
Siebzig Jahre später stößt die Polizistin Sadie
auf ein verfallenes Haus am See. Erst jetzt kommt
ans Licht, was in jener Nacht wirklich geschah...

>>Eine englische Familiensaga, die sich wie ein
Psychothriller liest.<< Madame 

Samstag, 5. August 2017

Die Entscheidung, CHARLOTTE LINK

Rezensionsexemplar



 Titel: Die Entscheidung
Autor/in: Charlotte Link
Genre: Kriminalroman
Erschienen am:
Verlag: Blanvalet
Seiten: 575
Format: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag/
eBook (epub)/
Taschenbuch (erscheint am 16.10.2017)
Preis: 22,99€/
19,99€/
9,99€
Kaufen? Hier!
ISBN: 978-3-7645-0441-0/
978-3-641-199880-7/
978-3-7341-0522-7

Bewertung insgesamt: *****

Klappentext

Was, wenn du
im falschen Moment
die falsche
Entscheidung triffst?

Eigentlich will Simon mit seinen beiden Kindern
in Südfrankreich ein ruhiges Weihnachtsfest feiern. Doch
dann kommt alles anders. Die Kinder sagen ihm
kurzfristig ab, seine Freundin gibt ihm den Laufpass, und auf
einem Strandspaziergang begegnet er einer verwahrlosten,
verzweifelten Frau: Nathalie, eine junge Französin, die völlig
verängstigt ist und sich von brutalen Verfolgern gejagt glaubt,
tut ihm leid, und er bietet ihr seine Hilfe an. Nicht ahnend,
dass er durch diese Entscheidung in eine mörderische
Geschichte hineingezogen wird, deren Verwicklungen bis
nach Bulgarien reichen. Zu Selina, einem jungen Mädchen,
das ein besseres Leben suchte und in die Hände skrupelloser
Verbrecher geriet. Selinas dramatische Flucht löst eine Kette
von sich überschlagenden Ereignissen aus, die für Simon
und Nathalie zur tötlichen Gefahr werden.

Dienstag, 18. Juli 2017

Das Geheimnis der Schwimmerin, ERIKA SWYLER

Rezensionsexemplar





 Titel: Das Geheimnis der Schwimmerin
Autor/in: Erika Swyler
Genre: Roman
Erschienen am: 10.07.2016
Verlag: Limes
Seiten: 326
Format: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag/
eBook (epub)
Preis: 19,99€/
15,99€
Kaufen? Hier!
ISBN: 978-3-8090-2648-8/
987-3-641-15954-2


Bewertung insgesamt: ** (und noch einen Halben ;))


Klappentext

UM EINE FLUCH ZU
BANNEN, MUSST DU DIE
QUELLE FINDEN.

Simon Watson lebt allein in einem verwitterten Haus an
der Küste Long Islands. Eines Tages findet er ein altes
Buch auf seiner Türschwelle, das ihn sofort in seinen
Bann zieht. Die brüchigen Seiten erzählen von einer
großen Liebe, vom dramatischen Tod einer Schwimmerin
 und vom dramatischen Schicksal einer
ganzen Familie - Simons eigener Familie. Denn wie es
scheint, finden die Watson-Frauen seit 250 Jahren im
Wasser den Tod - immer am 24.Juli. Auch Simons
Mutter ertrank in den Fluten Atlantiks. Als nun seine
Schwester Enola zu Besuch kommt, scheint sie seltsam
verändert - und der 24. Juli steht unmittelbar bevor...

Montag, 10. Juli 2017

Bruderlüge (Bd.2 der Reihe)-Kristina Ohlsson



von Kristina Ohlsson

Bruderlüge 

Bewertung insgesamt: *****

Genre: Thriller
Erschienen am: 13.06.2017
Verlag: Limes
Seiten: 444 Seiten
Format: Taschenbuch/Softcover
Preis: 14,99€
Kaufen? Hier!


_______________________________________________

Klappentext

Martin Benner befindet sich in der Hand von Unterweltboss Lucifer, der ihm den Auftrag erteilt, Mio zu finden – den Sohn der Serienmörderin Sara Texas. Wohl fühlt sich Benner damit nicht, schließlich arbeitet er nun für denjenigen, der Sara solche Angst einjagte, dass sie von einer Brücke gesprungen ist. Doch damit nicht genug: Jemand ist dabei, Benner zwei Morde anzuhängen, und er hat keine Ahnung, wer das ist. Als Benner von seiner eigenen Vergangenheit eingeholt wird, begreift er, dass er nicht durch Zufall in die ganze Geschichte geraten ist, sondern dabei eine wichtige Rolle spielt.

Sonntag, 25. Juni 2017

MEIN LEBEN als ZUCCHINI, GILLES PARIS

Rezensionsexemplar




Titel: Mein Leben als Zucchini
Autor/in: Gilles Paris
Genre: Roman
Erschienen am: 23.01.2017
 Verlag: KNAUS
Seiten: 237
Format: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag/
eBook (epub)
Preis: 14,99€/
9,99€
Kaufen? Hier! 
ISBN: 978-3-8135-0770-6/
978-3-641-21576-7


Bewertung insgesamt: ****


Klappentext

NICHT JEDER HAT
DAS GLÜCK EIN
WAISENKIND ZU SEIN!

Zu diesem Schluss kommt der kleine Icare,
Spitzname Zucchini, als er nach dem tragischen Tod
seiner Mutter in ein Kinderheim eingewiesen wird.
Zum ersten Mal findet Zucchini Freunde - und entdeckt,
dass das Leben trotz trauriger Erlebnisse unglaublich
witzig, bunt und aufregend sein kann.

Dieses lebenskluge Buch erinnert daran,
wie großmütig und nachsichtig die Kinder dieser Welt
mit den Erwachsenen sind.

>>Das Buch ist so irre traurig, so irre rührend,
so irre einfühlsam und dabei trotzdem unheimlich komisch.<<
Bild am Sonntag 

Montag, 22. Mai 2017

Das Scherbenhaus

von Susanne Kliem


Das Scherbenhaus 


Bewertung insgesamt: *****

Genre: Psychothriller
Erschienen am: 20. März 2017
Verlag: Carl´s Books
Seiten: 329 Seiten
Format: Taschenbuch/Softcover
Preis: 14,99€
Kaufen? Hier!


_______________________________________________

Klappentext

Carla Brendel wird seit Monaten von einem Stalker verfolgt, der ihr Fotos mit bedrohlichen Motiven schickt: Menschliche Haut. Ein Messer. Wunden. Aus Angst vor dem Fremden flüchtet sie aus ihrer idyllischen Heimatstadt in Norddeutschland zu ihrer Halbschwester nach Berlin. In Ellens luxuriöser Wohnanlage "Safe Haven", die mit neuesten Sicherheitssystemen ausgestattet ist, fühlt sie sich beschützt. Doch kurz nach ihrer Ankunft verschwindet Ellen spurlos, ihre Leiche wird wenige Tage später aus der Spree geborgen. Ein tragischer Unfall? Oder wissen die anderen Hausbewohner mehr, als sie sagen? Carlas Zweifel wachsen. Sie bleibt und sucht nach der Wahrheit. Dabei merkt sie schnell, dass im "Safe Haven" ganz eigene Regeln und Gesetze herrschen. Und es tödlich enden kann, wenn man zu viele Fragen stellt …

Ein raffinierter Psychothriller, der in die Abgründe der menschlichen Psyche vordringt und den Leser bis zur letzten Seite in Bann hält.